Prüfungsangst-Coaching

Prüfungsangst ist ein weit verbreitetes Phänomen, welches jedoch oft von Fahrschülern nicht offen zugegeben wird, weil es vielen peinlich und unangenehm ist.

Aus meiner früheren Individual-Coachingzeit wende ich dabei verschiedene Methodiken an, um gemeinsam mit dem Prüfling dieses Phänomen zu bekämpfen.

Diese Angst kann den Prüfling dermassen in seiner Leistungsfähigkeit beeinflussen, dass dieser nicht die Normalleistung abliefern kann und dann oftmals eine Prüfung nicht besteht.

Hierbei wird ein Angstprofil erstellt und ganz individuell mit dem Schüler gemeinsam ein Coaching-Programm entwickelt.

Die meisten Methoden, die ich anwende, kommen aus Asien und den USA. Von der Aktivierung des Unterbewusstseins bis hin zu einem selbstgesteuerten Trainingsplan erhält der Schüler ein massgeschneidertes Modell, um damit erfolgreich durch die Prüfung zu kommen.

Das Prüfungsangst-Coaching wird in den bestehenden Fahrschulunterricht mit eingebaut und ist eine gratis Zusatzleistung.

c6cdec257c8ba8a4ea91e79b59_cmUgOTYwIDY0MANmNWNkMmNhNDk3NQ==_stressed-woman-driver.jpg