Kontrollprüfungen

ausland.jpg

Wenn Du einen Führerausweis in einem EU-Staat gemacht hast, dann kannst Du diesen meist ohne grosse Probleme umschreiben lassen. Ausserhalb der EU darfst Du in der Schweiz ein Jahr lang fahren. Danach musst Du die sog. Kontrollprüfung absolvieren, da die Regeln in der Schweiz recht streng sind und nicht unbedingt dem entsprechen, wie Du es vielleicht in Deinem Land gelernt hast.

Hierfür stehen wir Dir als Fahrschule vertrauensvoll zur Verfügung.

Innerhalb von 3 Monaten erhältst Du vom Strassenverkehrsamt ein Aufgebot, um Deine Kontrollprüfung absolvieren zu können.

Wir empfehlen Dir, einige Fahrstunden zu buchen, um sicher und erfolgreich die Prüfung zu bestehen.

Der Treffpunkt für die erste Fahrstunde, sowie alle kommenden Fahrstunden befindet sich am Vögelipark in der Frankenstrasse/Sempacherstrasse.

Hier startet und endet auch gleichzeitig jede Fahrstunde.